Pharma2 - Graficon Maschinenbau AG
25490
page-template-default,page,page-id-25490,cookies-not-set,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
Grafotronic PHARMA²

Schneiden, Umwickeln und 100% Re-Inspektion

Eine vollständig servogetriebene Maschine für das Schneiden, Umwickeln und die 100% Re-Inspektion. Mit einem Kamerasystem wird die Materialbahn kontrolliert und bei Erkennung eines allfälligen Fehlers auf einem Spleisstisch vor der Kamera positioniert. Das zurückführen der Materialbahn vor die Kamera garantiert eine 100% Re-Inspektion in einem Durchlauf. Dank einer zusätzlichen Makulaturspindel kann der Fehler sofort eliminiert werden.

Technische Daten

– Bahnbreite: 350 mm / 450 mm (14“ / 18“)
– Max. Geschwindigkeit: 350 m/min
– Antriebssystem: Servo
– Abwicklung Ø: 800 (32“)
– Aufwicklung Ø: 600 mm (24“)

Abwicklung

– Bahnspannungs-Kontroll-System
– Servo Einlauf Station

Inspektion

– Benutzerfreundliche Oberfläche für visuelle Inspektion mit klarer Sicht und einfacher Fehlerbehebung
– Aufwickeleinheit für Makulatur
– Inspektionssysteme nach Kundenwunsch

Bidirektionaler Inspektionstisch

– Tisch 1 Meter mit zusätzlicher Spleiss-Station und für die Installation des 100% Inspektionssystems
– Hochgeschwindigkeits-Servo-Puffer unter dem Tisch
– Stabile Bewegung rückwärts / vorwärts mit Toleranz von +/- 0,2 mm

Schneidsystem

– Quetsch- oder Scherenschneidmesser
– WIFI-SLITTING: Automatisches Messer-Positioniersystem innert Sekunden

Aufwicklung

– AUTOCUT: Automatisches Schneidsystem für halbautomatischen Rollenwechsler
– Aufwicklung Ø im Semi-Turret-Modus 420 mm, mit einer Spindel 600 mm
– Puffer Modul für Non-Stop Produktion ohne Maschinenstopp

Wickelspindeln

– Q-SHAFT: Einfaches Wechseln der Wickelspindel. Nur eine 180⁰ Drehung nötig um die Spindel zu entnehmen.

Inkjet-Modul

– Modul für die Inkjet-Nummerierung
– Nummerninspektion verfügbar